Startseite
Dokumentation
Lernzentrum
Anwendungspakete
Veranstaltungen
Kontakt Karriere Support
Externes Werkzeug-Endbearbeitungskit

Externes Werkzeug-Endbearbeitungskit

Automatisieren Sie auf einfache Weise die Endbearbeitung durch die Kombination des starken Greifers Hand-E mit der Schutzklasse IP 67 zu den leistungsstarken Software-Werkzeugen des Finishing Copilots. Stellen Sie eine makellose Endbearbeitung der gesamten Teileoberfläche sicher, da der Roboter mit konstanter Geschwindigkeit und Kraft arbeitet.

  • Kein stundenlanges Programmieren mehr
  • Gleichen Sie externen Werkzeugverschleiß aus
  • Programmieren Sie von einer benutzerfreundlichen Oberfläche aus
  • Einfache Bedienung unabhängig vom Kenntnisstand
  • Automatisieren Sie eine der härtesten und schmutzigsten Arbeiten
Merkmale
Spezifikationen
Cobot-Marken

Über das Kit

Hand-E Adaptiver Robotergreifer
  • IP 67
  • Plug&Play und leicht zu programmieren
  • hohe Genauigkeit und großer Hub

Finishing Copilot 
  • Stellen Sie den Mittelpunkt des externen Werkzeugs in Minuten ein
  • Werkzeugverschleiß ausgleichen 
  • Erstellen Sie Zielbahnen in Minuten 
  • 0,2 mm Präzisionta

Spezifikationen

Hand-E Adaptiver Robotergreifer
Hub 50 mm 2.0 in
Greifkraft 20 - 130 N 4.5 - 27 lbf
Nutzlast bei formschlüssigem Greifen 5 kg 11 lbs
Nutzlast bei Reibschluss* 3 kg 7 lbs
Gewicht des Greifers 1 kg 2 lbs
Schließgeschwindigkeit 20 - 150 mm/s 0.8 - 5.9 in/s
IP-Schutzklasse IP67
*Berechnet für die Verwendung von silikonbeschichteten Fingerspitzen, um ein Objekt aus Stahl bei einer geringen Beschleunigung des Roboters zu greifen.

Hand-E Adaptiver Robotergreifer

Hub:
50 mm 2.0 in
Greifkraft:
20 - 130 N 4.5 - 27 lbf
Nutzlast bei formschlüssigem Greifen:
5 kg 11 lbs
Nutzlast bei Reibschluss*:
3 kg 7 lbs
Gewicht des Greifers:
1 kg 2 lbs
Schließgeschwindigkeit:
20 - 150 mm/s 0.8 - 5.9 in/s
IP-Schutzklasse:
IP67
*Berechnet für die Verwendung von silikonbeschichteten Fingerspitzen, um ein Objekt aus Stahl bei einer geringen Beschleunigung des Roboters zu greifen.

Automatisieren Sie Endbearbeitungsanwendungen mit einem externen Werkzeug

Kontakt