Kraft-Momenten-Sensor FT 300

- ermöglicht kraftsensitive Anwendungen mit Universalrobotern 
- Plug Play-Installation und Konfiguration 
- einfach zu steuern und zu programmieren 

Anwendungen

Der FT 300 kann bei schnellem Produktionsstart viele verschiedene kraftsensitive Aufgaben bewältigen.

Pick & Place

Maschinenbeschickung

Qualitätsprüfung

Montage

Endbearbeitung

Einfügen

Merkmale des FT

  • Eingebaute Kompatibilität mit Universal-Robotern 
  • Einfache Installation durch kostenlose Software zum Download
  • Präzise, wiederholbare und hochauflösende Messungen
  • Hohe Genauigkeit durch steife Metallzusammensetzung
Kraft-Momenten-Sensor
Wichtigste Spezifikationen
Messbereich
Kraftbereich
Fx, Fy, Fz
± 300 N
Momentbereich
Mx, My, Mz
± 30 N-m
Signalrauschen*
Sensor Signalrauschen
Empfohlene niedrigste Kontakt-Schwelle für Roboter im statischen Zustand
Kraft in X, Y, Z
0.1 N
1 N
Moment in X, Y
0.005 N·m
0.02 N·m
Moment in Z
0.003 N·m
0.01 N·m
Empfindlichkeit gegen externes Rauschen
Alle Achsen
Immun
Datenausgabegeschwindigkeit
100 Hz
Temperatur Entschädigung
15°C to 35°C
Gewicht
300 g
Empfohlene niedrigste Kontakt-Schwelle für Roboter bei quasistatischer Bewegung
Für die Schwelle bei quasistatischer Bewegung, fragen Sie Ihren Integrationscoach unter support@robotiq.com
*Signalrauschen ist die Standardabweichung des Signals über einen Zeitraum von einer (1) Sekunde

Messbereich

Kraftbereich
Fx, Fy, Fz:
± 300 N
Momentbereich
Mx, My, Mz:
± 30 N-m

Signalrauschen*

Kraft in X, Y, Z:
0.1 N / 1 N
Kraft in Z:
0.1 N / 1 N
Moment in X, Y:
0.005 N·m / 0.02 N·m
Moment in Z:
0.003 N·m / 0.01 N·m
*Signalrauschen ist die Standardabweichung des Signals über einen Zeitraum von einer (1) Sekunde

Empfindlichkeit gegen externes Rauschen

Alle Achsen
Immun

Datenausgabegeschwindigkeit

100 Hz

Temperatur Entschädigung

15°C to 35°C

Gewicht

300 g

Empfohlene niedrigste Kontakt-Schwelle für Roboter bei quasistatischer Bewegung

Für die Schwelle bei quasistatischer Bewegung, fragen Sie Ihren Integrationscoach unter support@robotiq.com
Spezifikationen verbergen

Kann dieses Produkt für Sie arbeiten?

Kontakt

Einfach zu integrieren, einfach einzusetzen

Um den Kraft-Drehmomentsensor FT300 einzusetzen, benötigen Sie kein Hintergrundwissen in Robotik. Mit unserer Plug + Play-Kraftsteuerungssoftware installieren und programmieren Sie Ihren Roboter in wenigen Minuten.

Durchführung hochpräziser Montagearbeiten

Nutzen Sie einfach unsere kostenlose, sofort einsatzbereite Software, wenn Sie viele Aufgaben mit Krafteinleitung zu erledigen haben.

Programmieren Sie Ihren Roboter in Sekundenschnelle

Beschleunigen Sie die Programmierung komplexer Roboterbahnen und gewinnen Sie mehr Zeit für die Produktion.

Ermöglichen neuer Anwendungen mit Greifen und Bildverarbeitung

Wenn Sie all diese Möglichkeiten nutzen, kann Ihr Roboter das richtige Teil mit der Handgelenkkamera lokalisieren und es mithilfe des Kraft-Drehmomentsensors FT 300 und des adaptiven 2-Finger-Robotergreifers exakt einsetzen.

Weitere Fragen? Unser Team ist für Sie da

Kontakt