Startseite
Dokumentation
Lernzentrum
DoF
Werkzeuge
Veranstaltungen
Kontakt Karriere Support

Entlasten Sie Ihre Belegschaft

Produkte selbst palettieren lassen, damit Ihre Mitarbeiter Zeit für anspruchsvollere Aufgaben haben.

Über 10.000 Betriebe verwenden Robotiq-Produkte
Erste schritte
Sie vertrauen Robotiq

Entdecken Sie die Palletierlösung

Umstellungen

Drei einfache Schritte für alle ISO-zertifizierten Palettengrößen.
Passt sich leicht an Ihre Produktionspläne an – somit ist kein stundenlanges Anhalten Ihrer Produktionslinie notwendig.

Investitionsrendite

Erzielen Sie schneller eine Investitionsrendite. Wie? Optimierte, synchronisierte Bewegungssteuerung des Cobots und der siebten Achse ermöglichen unübertroffene Zykluszeiten.

Inbetriebnahme

Durch die umfassende Kompatibilität zwischen den Elementen erhalten Sie eine kleine Grundfläche, die in bestehende Grundrisse passt.

Kein externer PC erforderlich.

Sicherheit

Die Sicherheit steht an erster Stelle. Deshalb haben wir eine Umgebung für eine sichere Integration konstruiert und wir unterstützen Sicherungseinrichtungen von Drittanbietern.

Zwei Lösungen, eine Software

Die AX- und die PE-Serien haben dieselbe Software, um Ihnen Ihre Entscheidung zu erleichtern. Wählen Sie Ihre gewünschte Lösung und alles wird automatisch angepasst. Nächster Schritt? Gestalten Sie Ihre Palette!
+

Komplett integrierte Vertikalachse.

Halterung Teach-Pendant

+

Manuell justierbarer Sockel

Ständer Teach-Pendant

Operator-Box

Automatisierung sollte Ihnen das Leben leichter machen. Und nicht etwa komplizierter.

Erzeugen und optimieren Sie automatisch alle Bahnen und Roboterbewegungen, indem Sie lediglich die unten stehenden Informationen verwenden:

  • #1. Abmessungen, Gewicht und Ausrichtung des Gehäuses
    Verarbeiten Sie bis zu 16 kg Nutzlast.
  • #2 Palettenabmessung
    Wählen Sie die Tiefe und Breite Ihres Palette. Unsere Lösung kann alle ISO-Normen verarbeiten.
  • #3. Palettenkonfiguration
    Erstellen Sie Ihr Paletten-Layout, um automatisch optimierte Bewegungsbahnen zu erzeugen.

Erzählen Sie uns von Ihren Prozessen

Beurteilung der Produkteignung mit unserem Online-Konfigurator

Geben Sie grundlegende Informationen über Ihre Prozesse ein, um herauszufinden, ob das Produkt kompatibel ist.

Wir werden zudem wichtige Kennzahlen für Ihre Prozesse bereitstellen!

Sie haben ihren Prozess gemeistert

Warum sollte man das Palettieren zuerst automatisieren?
Die Kartons sind zwischen 5 kg und 12 kg schwer. Das ist sehr monoton, sehr schwer und eine physische Belastung. Mitarbeiter:innen übernehmen nicht gerne Palettierungsaufgaben.

Antoine Bruno Präsident Alliora

Die Palettierungslösung von Robotiq hat mich beeindruckt, sie ist einfach und schnell zu implementieren. Schon nach 5 Stunden konnte ich die Anlage in Betrieb nehmen. Selbst Bediener ohne jegliche Erfahrung mit Cobots konnten die Palettierungspläne erfolgreich programmieren.

Davy Pourrieau Vertriebstechniker Sterkelec

In nur zwei Tagen haben wir unsere erste Robotiq-Palettierungslösung eingerichtet. Das hat mir locker anderthalb Wochen an Zeit für das Entwerfen, Installieren, Programmieren und Testen eingespart. Ich bin sicher, dass unsere nächste Integration weniger als einen Tag dauern wird.

Kyle Heitmeyer Controls Engineer Crum Manufacturing, Inc.

Passt das Produkt in Ihren Betrieb?

Eine palettierzelle automatisieren

Alles, was Sie wissen müssen, um Ihre eigene Palettierzelle erfolgreich zu implementieren und zu starten

Datenblatt

Laden Sie sie herunter, um mehr Details über die AX-Serie und die PE-Serie zu erfahren